Camp Hitfeld

…ein riesigs Militärgelände, dass von den belgischen Streitkräften irgendwann aufgegeben wurde. Zurück bleiben viele Fragezeichen, um die sich die bisherigen Eigentümer nicht mehr kümmern. Wie soll man dieses Gelände mit all seinen Altlasten nutzbar machen? Noch dazu direkt an einer Autobahn gelegen. Am besten nutzen es Fotografen und Graffity-Sprayer.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll Up